Skip to main content

Pasta wie viel Salz ?

Pasta – Wie viel Salz sollte man dazu geben ? 

Pasta wie viel Salz Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Zunächst muss man klären, ob man überhaupt Salz zum Pastateig hinzugeben möchte. Einige Leute sind der Meinung, dass in ein Nudelteigrezept bzw. letztendlich auch in den Nudelteig kein Salz hineingehört. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es sowohl mit als auch ohne Salz geht. Für unseren Nudelteig verwenden wir allerdings ein wenig Salz. Aber auch nicht bei jedem Rezept. Wenn wir zum Beispiel  Pasta mit einer Philips Nudelmaschine machen, geben wir kein Salz hinzu. Dafür nehmen wir das Original-Rezept von Philips.

Wir geben in unseren Nudelteig rund eine Prise Salz bei einem Rezept für 4 Personen hinzu. Je nachdem wieviel Pasta du brauchst, desto mehr oder weniger brauchst du selbstverständlich auch eine passende Menge an Salz.

Wie viel Salz ins kochende Wasser ? 

Darüber hinaus muss man noch entscheiden, ob man beim Kochen in das Wasser ein wenig Salz hinzugibt. Wir bevorzugen dies. Allerdings kommt es hier auch auf die Menge der Nudeln bzw. die Wassermenge an. Wir geben rund zwei Prisen in das Wasser noch hinzu. Wenn ihr vorher in den Nudelteig schon Salz hinzugegeben habt, raten wir euch nicht zu viel Salz in das Wasser zu geben, da sonst der Geschmack darunter leidet.

Wie viel Salz bei fertiger Pasta ?

Auch wenn wir fertige Pasta nicht mögen, da das Geschmackserlebnis bei selbstgerechter Pasta unserer Meinung nach viel besser ist. Wir können dir also auf jeden Fall empfehlen eine Nudelmaschine zu kaufen, um dir selbst Pasta zubereiten zu können. Diese gibt es schon ab 35 Euro wie z.B. die Nudelmaschine von Jolta.

Aber nun zum Salz: Bei fertigen Nudeln solltest du ein wenig Salz hinzugeben. Da kannst du rund 1-2 TL Salz in das kochende Wasser geben. Die Menge ist natürlich wieder abhängig von der Menge der Nudeln bzw. der Menge des Wassers.

Ein kleiner Tipp vom Nudelmaschinen24-Team: 

Da wir ein möglichst gesundes Essen haben wollen, können wir dir empfehlen das richtige Salz zu kaufen. Wir haben die Erfahrungen gemacht, dass einige Salzsorten sehr gut für unseren Körper sind.

Zum einen können das Meersalze sowie unser Favorit das Salz aus den Gebirgen des Himalaya sein. Dies kann unser Körper sehr gut verarbeiten. Man muss allerdings dazu sagen, dass es letztendlich auch eine Geschmackssache ist, welche Salzsorte ihr verwendet.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*